CBDictionary

Cannabidiol

Cannabidiol ist die Bezeichnung eines von über 100 natürlich aus der Cannabispflanze gewonnenen Cannabinoiden. CBD ist die offizielle Abkürzung für das Cannabinoid Cannabidiol. Cannabidiol ist ein natürlicher pflanzlicher Stoff. Laut World Health Organization (kurz WHO) ist es sicher und ungefährlich Cannabidiol zu konsumieren, solange es rein ist und keine gefährlichen Toxine enthält.
Obwohl die Pflanzen Hanf und Cannabis biologisch verwandt sind und auf den ersten Blick oftmals gleichartig erscheinen, produziert Hanf nicht die gleichen psychoaktiven Effekte wie Cannabis. Zudem wird die Hanfpflanze bereits seit Tausenden von Jahren als Rohmaterial, Nahrungsquelle und zur Herstellung von Medizin benutzt. Cannabidiol ist ein nicht psychoaktives Cannabinoid aus dem weiblichen Hanf (Cannabis), das heißt es hat keine psychoaktive oder berauschende Wirkung. Umgangssprachlich: Es macht nicht high.

Zurück
BIST DU ÜBER 18 JAHRE ALT?
BIST DU ÜBER 18 JAHRE ALT?
0